Together for Uganda

Together for Uganda

Zweck des Vereins ist die Realisierung und der Unterhalt humanitärer Hilfsprojekte in Uganda auf gemeinnütziger Basis. Es werden soziale und medizinische Hilfsprojekte gefördert, die allen Menschen unabhängig von ihrem Glauben zugute kommen müssen.

Seit zwölf Jahren unterstützt der Verein „Together for Uganda“ in Zusammenarbeit mit der Chrisco Church Mbale diverse Sozial- und Gemeindeaufbauprojekte in Uganda.

2006 wurde eine neue Primarschule sowie ein Kindergarten eröffnet, welche zurzeit von 324 Kindern (oft Waisen oder Halbwaisen) besucht wird. Kinder die sonst nie die Gelegenheit hätten in eine Schule zu gehen, weil den Eltern oder Verwandten die finanziellen Mittel dafür fehlen. Die Primarschüler sind in drei Schulgebäuden untergebracht, welche vollständig von TfU finanziert wurden. Die Kindergärtner sind zurzeit noch in zwei provisorischen Gebäuden untergebracht.

Der Verein hat die Kosten für die Lehrkräfte, das Essen (zweimal pro Tag sowie einmal pro Tag während den Schulferien), die Schuluniformen und das Schulmaterial übernommen. Dieses Jahr hat die Schule die definitive staatliche Anerkennung bekommen. Dazu bekommen noch 30 Schulabgänger ein Stipendium für die Mittelschule (Essen inklusive!) vom Verein.

Spendenkonto: 40-435054-7 (Together for Uganda, 4052 Basel)

Alle weiteren Informationen finden Sie auf unserer Homepage (www.together-for-uganda.ch)

 

Kontaktperson

Hans Paul Walliser

Thiersteinerrein 52, 4059 Basel  | Tel. 061 331 37 97 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!