Abenteuerland (7-12 Jahre)

Abenteuerland (7-12 Jahre)

Einsatzbereich/Funktion:

Abenteuerland (7-12 Jahre) (9.30, 11.30)

Kurzbeschrieb Aufgabe: Ziel der Kirche für Kinder ist es, dass Kinder altersgerecht von Gott hören, ihn erfahren, gemeinsam feiern und Spass haben können. Gleichzeitig dürfen ihre Eltern den Gottesdienst für Erwachsene geniessen. Im Abenteuerland wird mit den Kindern gespielt, im Plenum gesungen und ein Thema behandelt. Danach geht es in geschlechts- und altersspezifischen Kleingruppen an die Vertiefung des Themas und es wird gemeinsam gebetet, Znüni gegessen, gebastelt oder gespielt. Im Abenteuerland werden wichtige Weichen gestellt für die folgenden Jahre, deswegen ist es so wichtig, dass die Kinder in der Kirche ein Zuhause finden, sich geliebt und gefördert wissen und Menschen erleben, die für sie Vorbilder sind.
Du bist entweder als KleingruppenleiterIn (Begleitung der Kinder während des Plenums, Gestaltung der Kleingruppenzeit), AnbetungsleiterIn (Leitung der kurzen Anbetungszeit) oder als PlenumsleiterIn (vorbereiten des Themas, Gestaltung des Plenums, Lehre, Geschichte) im Einsatz. Gerade in den Kinderangeboten brauchen wir viele zusätzliche Helfer. Wir freuen uns, wenn du einmal bei uns reinschnupperst. So erhältst du einen guten Einblick in die Aufgabe und wir lernen dich kennen.

Dein Profil: Du magst Kinder und hast den Wunsch, ihnen Gott auf kindliche Weise nahe zu bringen. Du bist z.B. begabt im Erzählen von Geschichten, Musik mit Kindern oder kannst sie als Kleingruppenleiter/-in begleiten. Du unterzeichnest eine Selbstverpflichtung über den bewussten und gesunden Umgang mit Kindern. (Prävention von Grenzverletzungen psychischer und physischer Natur.)

Dein Privileg: In die nächste Generation zu investieren macht Spass und ist begeisternd! Zeit mit Kindern zu verbringen hält jung und flexibel.

Zeitrahmen/ Häufigkeit:
Vorbereitung KleingruppenleiterIn: Inhalt der Kleingruppenzeit und Znüni vorbereiten (Material dazu wird geliefert) - ca. 30 Minuten
Vorbereitung PlenumsleiterIn: Thema vorbereiten (Material wird geliefert, zeitlicher Aufwand je nach Erfahrung)
Für den 9.30: 9.00-11.00 Häufigkeit: alle 3 Wochen (ausser Schulferien)
Für den 11.30: 11.00-13.00 Häufigkeit: alle 3 Wochen (ausser Schulferien)
→  auch Durchdiener möglich (an einem Sonntag während beiden Gottesdiensten im Einsatz)

Bedarf an neuen Mitarbeitern:
Für beide Gottesdienste zusammen: 12-15

 

  • Die Möglichkeit zum Schnuppern besteht in allen Diensten ab sofort
  • Für jeden Dienst bekommst du eine Einführung und/oder Schulung
  • Idealerweise verpflichtest du dich, eine Aufgabe für ein Jahr zu übernehmen 

 

Kontaktperson
peyer-chrigi

christian peyer

Tel. 061 316 30 55 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!