Beamer

Beamer

Einsatzbereich/Funktion:

Beamer-Team (9.30, 11.30, 7.07)

Kurzbeschrieb Aufgabe: Du hast ein Händchen für Computer und arbeitest gerne im Hintergrund? Im Beamerteam leisten wir einen sehr wichtigen Dienst dafür, dass die Leute Gott begegnen: Indem wir rechtzeitig die Folien mit Liedtexten anzeigen, Videos abspielen und die Präsentation/Folien für Moderation oder Predigt projizieren, leisten wir einen entscheidenden Beitrag zum reibungslosen Ablauf des Gottesdienstes. Dafür sprechen wir uns vorher mit den verschiedenen Beteiligten ab und überprüfen die Reihenfolge etc. Wir starten auch pünktlich den Countdown (11.30h, 7.07) für den Gottesdienst. Wenn du ein Flair und ein Herz für diesen Dienst hast, freuen wir uns sehr, dich im Team willkommen zu heißen. Es wird eine Einführungszeit geben in der wir Dich schulen und begleiten. 

Dein Profil: Du bist mit der Bedienung von Powerpoint vertraut, PC oder MAC sind für Dich kein Fremdwort und bleibst auch in hektischen Situationen gelassen. Kenntnis der Anbetungslieder ist von Vorteil, aber nicht Bedingung.

Dein Privileg: Den ganzen Gottesdienst mitzuerleben und trotzdem einen wichtigen Beitrag zu leisten. Durch die minimale Vorbereitungszeit ist dieser Dienst auch für Leute mit wenig Zeit gut machbar.

Zeitrahmen/ Häufigkeit:
Vorbereitung: Keine Vorbereitung, ausser im 9.30h-Godi den Lesungstext auf Folie bringen.
Für den 9.30: 9.00-11.00, Häufigkeit ca. 1 x monatlich
Für den 11.30: 11.00-13.00, Häufigkeit ca. 1 x monatlich
Für den 7.07: 17.15-21.00, Häufigkeit ca. 1 x monatlich
→ Auch Durchdiener möglich (Einsatz während beiden Morgengottesdiensten)

Bedarf an neuen Mitarbeitern:
Für den 9.30: ca. 2
Für den 11.30: ca. 2
Für den 7.07: 1

  • Die Möglichkeit zum Schnuppern besteht in allen Diensten ab sofort
  • Für jeden Dienst bekommst du eine Einführung und/oder Schulung
  • Idealerweise verpflichtest du dich, eine Aufgabe für ein Jahr zu übernehmen 

 

Kontaktperson
peyer-chrigi

christian peyer

Tel. 061 316 30 55 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!