Gebet / Ministry

Gebet / Ministry

Einsatzbereich/Funktion:

Gebet / Ministry (9.30, 11.30, 7.07)

Kurzbeschrieb Aufgabe: Gebet ist nicht alles. Aber ohne Gebet ist alles nichts. Es ist das Abenteuer, Gott hier und jetzt zu begegnen und ihn zu lieben. Wir wünschen uns, dass in unseren Gottesdiensten Menschen Gott begegnen und Anliegen vor ihn bringen können. Manchmal braucht es dazu die Hilfe von anderen Christen, ein Zusprechen von Wahrheit oder einen Segen durch eine andere Person. Dafür haben wir in jedem Gottesdienst parallel zur Anbetungszeit ein Gebets-Team, das für und mit den Menschen für ihre Anliegen betet. Zusätzlich zu diesem sichtbaren Dienst betet das Team vor den Gottesdiensten für die Beteiligten, die Abläufe sowie um Eindrücke, die später je nach dem direkt im Gottesdienst weitergegeben werden. Auch bei vielen anderen Veranstaltungen der Gemeinde wie Seminaren oder Konferenzen ist dieses Team im Einsatz.  

Dein Profil: Du betest gerne für Menschen, hast ein Empfinden für das, was Gott tun will und glaubst an die Macht des Gebets. Du liebest die Gegenwart Gottes, sein Eingreifen, Wirken und Reden. Deine Liebe zu Gott und den Menschen, Deine Leidenschaft für Fürbitte und Gebet  sind zentral.

Dein Privileg:  Gott nahe zu sein, Menschen zu segnen und Gott in Aktion zu sehen – es gibt nichts Besseres!

Zeitrahmen/ Häufigkeit:
Vorbereitung: Vorgebet
Für den 9.30: 9.00-11.00, einmal monatlich
Für den 11.30: 11.00-13.00, einmal monatlich
Für den 7.07.: einmal monatlich
Für zusätzliche Veranstaltungen: nach Bedarf

Bedarf an neuen Mitarbeitern:
Für den 9.30: offen
Für den 11.30: offen
Für den 7.07: offen

  • Die Möglichkeit zum Schnuppern besteht in allen Diensten ab sofort
  • Für jeden Dienst bekommst du eine Einführung und/oder Schulung
  • Idealerweise verpflichtest du dich, eine Aufgabe für ein Jahr zu übernehmen 

 

Kontaktperson
peyer-chrigi

christian peyer

Tel. 061 316 30 55 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!