Tatzelwurm (3-4 Jahre)

Tatzelwurm (3-4 Jahre)

Einsatzbereich/Funktion:

Tatzelwurm (3-4 Jahre) (9.30, 11.30)

Kurzbeschrieb Aufgabe: Ziel der Kirche für Kinder ist es, dass Kinder altersgerecht von Gott hören, ihn erfahren, gemeinsam feiern und Spass haben können. Gleichzeitig dürfen ihre Eltern den Gottesdienst für Erwachsene geniessen. Im Tatzelwurm wird mit den Kindern gespielt, gesungen, eine Geschichte erzählt, gebetet, gebastelt und Znüni gegessen. Deine Aufgabe ist es, die 3-4-Jährigen während des Programms zu begleiten, zu unterstützen und ihnen zu helfen, ohne Eltern klarzukommen. Gerade in den Kinderangeboten brauchen wir viele zusätzliche Helfer und freuen uns über jede/n. Wir freuen uns, wenn du einmal bei uns reinschnupperst. So erhältst du einen guten Einblick in die Aufgabe und wir lernen dich kennen.

Dein Profil: Du magst kleine Kinder und hast Freude, mit ihnen Zeit zu verbringen, ihnen Gott und den Glauben nahe zu bringen. (Geistliche Gaben, denen dieser Dienst entspricht sind z.B. Dienen, Hirtendienst, Lehre, Leitung) Du unterzeichnest eine Selbstverpflichtung über den bewussten und gesunden Umgang mit Kindern. (Prävention von Grenzverletzungen psychischer und physischer Natur.)

Dein Privileg: In diese jungen Schätze, die Gott uns anvertraut hat, zu investieren macht Spass und ist sehr wertvoll. Du lernst, die Welt wieder durch Kinderaugen zu sehen und das ist enorm erfrischend.

Zeitrahmen/ Häufigkeit:
Vorbereitung: Als Helfer keine Vorbereitung. Als Leiter ist man verantwortlich dafür, das Programm vorzubereiten (Geschichte, Znüni, allenfalls Vertiefung), wobei Material dafür zur Verfügung gestellt wird.
Für den 9.30: 9.00-11.00 Häufigkeit: mindestens 1x monatlich
Für den 11.30: 11.10-13.00 Häufigkeit: mindestens 1x monatlich
→  auch Durchdiener möglich (an einem Sonntag während beiden Gottesdiensten im Einsatz)

Bedarf an neuen Mitarbeitern:
Für den 9.30: 2-4
Für den 11.30: 2-4

  • Die Möglichkeit zum Schnuppern besteht in allen Diensten ab sofort
  • Für jeden Dienst bekommst du eine Einführung und/oder Schulung
  • Idealerweise verpflichtest du dich, eine Aufgabe für ein Jahr zu übernehmen 

 

Kontaktperson
peyer-chrigi

christian peyer

Tel. 061 316 30 55 | Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!