Gellertkirche Basel, Konfirmation

Konfirmation

Religionsunterricht 7. Klasse (RU7)

Der etwas andere Religionsunterricht | 4 x im Jahr | ab der 7. Klasse  

Du kannst an den Projekthalbtagen andere Jugendliche in deinem Schuljahrgang treffen, Freundschaften schliessen, über Gott und die Welt sprechen und deinen eigenen Glaubensweg gehen. Ihr beteiligt euch zusammen an den Events der Echtanders Jugendarbeit.

Gellertkirche Basel, Konfirmation

Gellertkirche Basel, Konfirmation
Dein Kontakt

Andrea Borner
Sozialdiakonin (80 %), Mitarbeiterin Jugendarbeit und Konfirmation
+41 78 811 41 56

Konfirmationsunterricht

Der Konfirmationsunterricht bietet Jugendlichen ab dem 8. Schuljahr Gelegenheit, sich gründlich mit Fragen des Glaubens und des Lebens als Christ auseinanderzusetzen. Er dauert zwei Jahre. 


Der Weg zur Konfirmation 

Für Basler Schülerinnen und Schüler: Während des 8. bzw. 9. Schuljahres wöchentlich eine Lektion und dazu den Besuch von  insgesamt 12 Gottesdienste (Checkpoint Jugendgottesdienst, 7.07, etc.), ein Wochenendlager und ein Wochenlager. Aus stundenplantechnischen Gründen ist es für ausserkantonale Schülerinnen und Schüler oft nicht möglich, die Stunden im 8. Schuljahr bei uns zu besuchen. Daher gestatten wir (sofern bis dahin der Unterricht im betreffenden Kanton stattgefunden hat) im 9. Schuljahr noch einzusteigen.  


Wann sind die Lektionen:
8. und 9. Schuljahr: eine Lektion pro Woche (Dienstag, 18.00 – 19.15 Uhr) 
 
Konfirmation

Als Abschluss des Unterrichts findet jeweils im Mai bzw. Anfang Juni die von den Jugendlichen mitgestaltete Konfirmation im 10.00 h Gottesdienst statt. Das Datum der nächsten Konfirmation ist in der Agenda zu finden

Gellertkirche Basel, Konfirmation

Kontaktpersonen

Gellertkirche Basel, Konfirmation

Dominik Reifler
Gemeindepfarrer
061 316 30 41

Gellertkirche Basel, Konfirmation

Andrea Borner
Sozialdiakonin (80 %), Mitarbeiterin Jugendarbeit und Konfirmation
+41 78 811 41 56